Folgen Sie uns

Forschung für eine innovative digitale Pflegepraxis und -versorgung. Beiträge der HFH · Hamburger Fern-Hochschule

26.09.2023 | 16:00 Uhr - 17:00 Uhr
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Logo der HFH

Die pflegerische Versorgung ist in den letzten Jahren geprägt worden durch Finanzierungsengpässe und Fachkräftemangel. Alle politischen Aktivitäten (z.B. Konzertierte Aktion Pflege, generalistische Ausbildung, tarifvertragliche Entlohnung der Pflegekräfte) sowie Bemühungen um die Anwerbung von Arbeitskräften aus EU- und Drittländern haben bisher nicht zu strukturell verbesserten Bedingungen für pflegerische Versorgungseinrichtungen gesorgt.

Die HFH · Hamburger Fern-Hochschule hat mit Ihren Forschungsaktivitäten am Studienzentrum Essen versucht, die pflegerischen Arbeitsprozesse zu analysieren und durch die Einbindung digitaler Technologien Innovation und Change-Management in der Versorgung zu unterstützen.

Im Vortrag werden diese Ansätze vorgestellt und in die Praxis der Pflegeeinrichtungen übertragen, dazu gehören auch Fragen der Qualifizierung.

Vortrag von Heinrich Recken, HFH · Hamburger Fernhochschule, Studienzentrum Essen

Online-Veranstaltung

Die Veranstaltung findet in Zoom statt.
Hier kostenlos anmelden:
https://www.hfh-fernstudium.de/veranstaltungen/infotermin-26092023-1600

Kontakt

HFH · Hamburger Fern-Hochschule
Heinrich Recken
0201 31974590
heinrich.recken@hamburger-fh.de

Details

Datum:
26.09.2023
Zeit:
16:00 Uhr - 17:00 Uhr
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Virtuell