Home > 2018 > Rückblick: Weiterbildung – Schlüssel der digitalen Transformation

Rückblick: Weiterbildung – Schlüssel der digitalen Transformation

Schwerpunktveranstaltung Berlin

Workshop des Deutschen Weiterbildungstages und der Bundesagentur für Arbeit zur digitalen Transformation

Die fortschreitende Digitalisierung mit dem Einzug moderner Technik in wirklich alle Lebensbereiche verändert unser (Arbeits-)Leben nachhaltig. Die Beschäftigten selbst und die Unternehmen, aber auch alle, die Weiterbildung gestalten, organisieren und finanzieren, müssen an einem Strang ziehen, um die Wettbewerbsfähigkeit des Wirtschaftsstandortes Deutschland zu sichern.

PROGRAMM DER VERANSTALTUNG →

Im Workshop kamen Verantwortliche aus Unternehmen, Weiterbildungseinrichtungen und der Bundesagentur für Arbeit zusammen.

Gemeinsam brachten sie sich auf einen gemeinsamen Stand zu den Themen:

  • Änderung der Ausbildung und neue Anforderungen an Ausbilder
  • Neue Anforderungen und Kompetenzen für Beschäftigte
  • Möglichkeiten und Chancen der Arbeitsmarktinstrumente
  • Digitalisierung in der Ausbildung von Arbeitsuchenden (Projektbeispiele)

In den vier Workshops im Worldcafé-Format ging es unter anderem um die Definition von Basiskompetenzen von Arbeitsuchenden zur Digitalisierung und Mediennutzung sowie um den Kompetenzaufbau der Beschäftigten in Bildungsunternehmen, aber auch darum, wie Schulungsorte ausgestattet sein sollen und welche Lernformate optimal sind.

Fotos vom Workshop

Link zur Fotostrecke →