Home > DWT 2023 News > Lösungen schaffen. Zukunft sichern. Weiterbildung für die ökologisch-ökonomische Transformation.

Lösungen schaffen. Zukunft sichern. Weiterbildung für die ökologisch-ökonomische Transformation.

INTERDISZIPLINÄR – DIALOGORIENTIERT – THEMENFOKUSSIERT

15 Jahre Deutscher Weiterbildungstag (DWT) – mit neuem Konzept in die Zukunft

Der Deutsche Weiterbildungstag (DWT) wurde 2007 gegründet als übergreifendes Bündnis von Organisationen und Verbänden der beruflichen, politischen und kulturellen Weiterbildung so-wie der allgemeinen Erwachsenenbildung in Deutschland und Europa inklusive der damit einhergehenden sozialen Dienstleistungen. Er verfolgt keine tagespolitischen Ziele, ist also keine klassische Interessenvertretung der Weiterbildungsbranche, sondern eine Plattform der inhaltlichen Auseinandersetzung mit (weiter-)bildungsrelevanten Trends, die auch immer von sozial- und gesellschaftspolitischer Relevanz sind.

Die aktuellen ökologischen, wirtschaftlichen und politischen Herausforderungen, die durch den Krieg in der Ukraine deutlich größer geworden sind, stellen unsere Gesellschaft vor neue Aufgaben. Die Rolle von Bildung und Weiterbildung wird dabei immer wichtiger: im humanistischen und die Demokratie stärkenden Sinne, aber auch als Problemlöser bei vielen Fragen der Wirtschaft sowie der kollektiven und individuellen Zukunftssicherung.

Der Deutsche Weiterbildungstag hat es sich daher zur Aufgabe gestellt, die eigenen Veranstaltungs- und Beteiligungsformate weiterzuentwickeln und insbesondere die Netzwerkarbeit zwischen den Mitglieds- und Partnerorganisationen sowie den Bereichen Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft zu intensivieren.

Das neue Konzept soll beim DWT 2022/23 mit dem nachstehend genannten Generalthema zur Anwendung kommen und zukunftsrelevante Aspekte und Herangehensweisen dialogorientiert in den Mittelpunkt stellen:

»Lösungen schaffen. Zukunft sichern.
Weiterbildung für die ökologisch-ökonomische Transformation.«

Dies erfolgt mit einer Reihe von regional verteilten Veranstaltungen zwischen Herbst 2022 und Sommer 2023 und mündet in einer zentralen Abschlussveranstaltung am 25. September 2023 in Berlin. Der bundesweite Aktionstag mit lokalen Events der Weiterbildungsorganisationen findet am 26. September 2023 statt.

Das erste Veranstaltung in der oben beschriebenen Reihe mit dem Titel „Teilqualifizierungen zwischen Anspruch und Wirklichkeit ist für den 20. September 2022 in Kooperation mit der Bertelsmann-Stiftung in Berlin geplant.