• Slider
    Über den Deutschen Weiterbildungstag

Home » Initiative

Ziele, Akteure, Aktionen:
Über die Initiative »Deutscher Weiterbildungstag«

Der Deutsche Weiterbildungstag ist ein bundesweiter Aktionstag. Er findet alle zwei Jahre statt und wird von einem breiten Bündnis namhafter Verbände, Institutionen und Unternehmen der Weiterbildungsbranche organisiert und finanziert. Träger ist der Deutsche Weiterbildungstag e.V.

Der Deutsche Weiterbildungstag versteht sich als Bindeglied in der sehr heterogenen Verbände- und Trägerlandschaft der beruflichen, politischen, kulturellen und allgemeinen Weiterbildung sowie Erwachsenenbildung und möchte dazu beitragen, den Stellenwert von Weiterbildung in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu erhöhen.

Fakten zum Deutschen Weiterbildungstag

Schirmherrschaft über den Deutschen Weiterbildungstag

Namhafte Persönlichkeiten übernahmen seit dem ersten bundesweiten Aktionstag für Weiterbildung, der im Frühjahr 2007 stattfand, die Schirmherrschaft über den Deutschen Weiterbildungstag. Weiterlesen ⇒

Positionen des Deutschen Weiterbildungstages

  • Der Weiterbildungstag will bundesweit auf die Bedeutung von (Weiter-)Bildung aufmerksam machen.
  • Der DWT will den Stellenwert von Bildung und Weiterbildung in Politik und Gesellschaft erhöhen.

Jeder Weiterbildungstag steht unter einem speziellen Motto. Passend dazu veröffentlichen die Veranstalter ihre Positionen in der Politischen Plattform. Weiterlesen ⇒

Veranstalter des Deutschen Weiterbildungstages

Hinter der Idee des Deutschen Weiterbildungstages steht ein breites Bündnis namhafter Verbände, Institutionen und Unternehmen der Weiterbildungsbranche. Die Veranstalter vertreten das weite Spektrum der beruflichen, politischen, kulturellen und allgemeinen Erwachsenen- und Weiterbildung in unserem Land. Weiterlesen ⇒

Sponsoren & Kooperationspartner

Von Beginn an unterstützen Sponsoren und Kooperationspartner den Deutschen Weiterbildungstag inhaltlich oder als Medienpartner. Weiterlesen ⇒

Zwischen den großen Aktionstagen alle zwei Jahre organisiert der Deutsche Weiterbildungstag e.V. Dialog-Veranstaltungen, Workshops sowie andere Events zu aktuellen bildungspolitischen Themen.

Der Deutsche Weiterbildungstag ist eine wichtige Plattform der deutschen (Weiter-)Bildungsszene

Der Deutsche Weiterbildungstag 2021 – ursprünglich Deutscher Weiterbildungstag 2020 – fand am 24. März 2021 statt. Vor dem Hintergrund der Pandemie hatten die mitmachenden Organisationen ihre Events auf virtuelle Formate umgestrickt.
Auch die traditionelle Auftaktveranstaltung am Abend vor dem Aktionstag lief mit fast 200 Teilnehmenden komplett virtuell ab.

Zum Rückblick

  • DWT 2016
  • Plakat zum DWT 2010
  • Plakat zum DWT 2008

Nach der Premiere 2007 wurden Deutsche Weiterbildungstage 2008 und danach alle zwei Jahre ausgerichtet: 2010, 2012, 2014, 2016 und 2018. Der für 2020 geplante 8. Deutsche Weiterbildungstag fand infolge der Corona-Pandemie erst im März 2021 statt.
Alle Deutschen Weiterbildungstage erreichten eine beachtliche politische Reichweite und warben mit Kreativität und Ideenreichtum für Bildung, Weiterbildung und Qualifizierung.

Zum Archiv