• Deutscher Weiterbildungstag 2021

Home » Aktionstage im Rückblick » Deutscher Weiterbildungstag 2021

Deutscher Weiterbildungstag 2021 im Rückblick

Bundesminister Hubertus Heil und Bundesministerin Anja Karliczek

Bundesminister Hubertus Heil und Bundesministerin Anja Karliczek hatten gemeinsam die Schirmherrrschaft über den 8. Deutschen Weiterbildungstag übernommen. (Fotos: BMAS sowie BMBF/Laurence Chaperon)

»Krisen meistern.
Know-how sichern.
Weiter bilden.«

Unter diesem Motto fand der 8. Deutsche Weiterbildungstag am 24. März 2021 statt. Pandemiebedingt mussten die meisten der Veranstaltungen in den digitalen Raum umziehen. Dem Erfolg des Aktionstages und dem Engagement aller Mitwirkenden tat das keinen Abbruch.
Schauen Sie sich die Highlights des 8. Deutschen Weiterbildungstages hier gern noch einmal an.

Schirmherrschaft Positionen Veranstalter

Highlights des 8. Aktionstages

Auftaktveranstaltung 2021 im Rückblick
Angela Geiling und Werner Sondermann
Bundesministerin Anja Karliczek im Interview
Ehrung der Vorbilder der Weiterbildung 2021
Roundtable-Talk

Auftaktveranstaltung

Die zentrale Auftaktveranstaltung zum 8. Deutschen Weiterbildungstag fand im virtuellen Raum statt. Der Einladung zur alfaview-Session folgten rund 200 Gäste. Auch auf YouTube und Facebook konnte die Veranstaltung verfolgt werden.

Weiterlesen

Alle Veranstaltungen

Knapp 300 Events luden bundesweit zum Mitmachen ein. Kreativität war mehr denn je gefragt, um unter Pandemie-Bedingungen auf das Anliegen dieses Tages aufmerksam zu machen.

Vorbilder der Weiterbildung 2021

Bundesminister Hubertus Heil und Bundesministerin Anja Karliczek nahmen die Ehrungen der diesjährigen Preisträger in ihren Häusern persönlich vor.

Weiterlesen

Gemeinsamer Workshop BA / DWT

Betrachtet wurden Barrieren für mehr Beteiligung wie auch die Ergebnisse aus dem InnovationLab der BA oder aus dem Prozess der Nationalen Weiterbildungsstrategie (NWS).

Weiterlesen